Skispringen Weltcup
Weltcup-Quali in Harrachov vom Winde verweht

Wegen starker Winde musste die Qualifikation für das erste von zwei Weltcup-Skispringen im tschechischen Harrachov verlegt werden. Erst am Samstag findet der Trainingsdurchgang mit anschließender Qualifikation statt.

Von starken und ständig wechselnden Winden verweht musste die Qualifikation für das erste von zwei Weltcup-Skispringen im tschechischen Harrachov auf Samstag verschoben werden. Somit beginnt am Samstag um 10.00 Uhr ein Trainingsdurchgang mit anschließender Qualifikation. Das erste Weltcup-Springen startet dann am selben Tag um 13.45 Uhr mit dem ersten Durchgang.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%