sonstige Sportarten
Sven Hannawald kann zwischen Angeboten wählen

Sven Hannawald kann sich nach seinem Rücktritt sein neues Betätigungsfeld aussuchen. "Hanni" hat Angebote vom russischen und deutschen Skiverband vorliegen. Wahrscheinlicher erscheint aber ein Wechsel zum Fernsehen.

Der ehemalige Weltklasse-Skispringer Sven Hannawald hat auf dem Weg zur "Karriere nach der Karriere" die Qual der Wahl. Teammanager in Russland, Nachwuchstrainer beim Verband oder aber auch Experte im Fernsehen: Die ersten Kontakte kann "Hanni" schon am Wochenende beim Sommer-Grand-Prix in seiner Heimatgemeinde Hinterzarten knüpfen, wo er mit seinem neuen pechschwarzen Hund Achilles an der Schanze vorbeischauen will.

"Wir würden Sven Hannawald gern als Teamchef für die russischen Springer gewinnen. Er wäre dann so eine Art Klinsmann, Repräsentant und Motivator der Mannschaft, und müsste trotzdem nicht acht Stunden am Tag arbeiten", sagt Manager Erich März dem sid. Hannawald hat eine...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%