Tennis
Angelique Kerber steht im Finale von Wimbledon

Nach 20 Jahren könnte erstmals wieder eine deutsche Tennisspielerin das Finale von Wimbledon gewinnen: Angelique Kerber hat sich im Halbfinale gegen Venus Williams durchgesetzt. Nun trifft sie auf Serena Williams.

LondonAngelique Kerber kniete nach dem Final-Einzug in Wimbledon auf dem Heiligen Rasen und warf Kusshändchen ins Publikum. Als erste Deutsche seit Steffi Graf kann die 28-Jährige in London gewinnen. 20 Jahre nach dem letzten Titel ihres Idols zog Deutschlands neuer Tennis-Liebling nach einer überzeugenden Leistung erstmals in das Endspiel des berühmtesten Turniers der Welt ein.

Trotz eines nervösen Anfangs auf dem Centre Court setzte sich die Kielerin gegen die fünfmalige Wimbledon-Gewinnerin Venus Williams aus den USA 6:4, 6:4 durch. Am Samstag kann sich die Kielerin mit einem Erfolg über Serena Williams als erste Deutsche seit 1996 in der Historie des Rasenturniers verewigen.

„Es...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%