Tennis ATP
Erstrunden-Aus für Kiefer beim Masters in Paris

Beim mit 2,45 Mill. Dollar dotierten Masters-Turnier in Paris war in der ersten Runde Endstation für Tennisprofi Nicolas Kiefer. Der Hannoveraner verlor gegen den Schweizer Stanislas Wawrinka mit 5:7, 3:6.

Tennisprofi Nicolas Kiefer ist beim mit 2,45 Mill. Dollar dotierten Masters-Turnier in Paris in der ersten Runde durch ein 5:7, 3:6 gegen den Schweizer Stanislas Wawrinka ausgeschieden. Damit revanchierte sich Wawrinka für die Niederlage gegen "Kiwi" vor zwei Wochen in Madrid.

Während Kiefer im ersten Satz zwei Breakchancen ungenutzt ließ, verwertete sein Schweizer Konkurrent beim Stand von 6:5 gleich seine erste Möglichkeit zum Satzgewinn. Nachdem Wawrinka Kiefer im zweiten Durchgang gleich das Service abgenommen hatte, nutzte er nach 90 Minuten seinen zweiten Matchball.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%