Tennis ATP
Florian Mayer in Runde zwei von Stockholm

Nach Matthias Bachinger und Tobias Kamke ist auch Tennisprofi Florian Mayer beim ATP-Turnier in Stockholm in der zweiten Runde. Der Bayreuther besiegte Michael Ryderstedt 6:4, 6:4.

Tennisprofi Florian Mayer (Bayreuth) hat beim ATP-Turnier in Stockholm das Viertelfinale erreicht. Gegen den Wildcard-Starter Michael Ryderstedt aus Schweden setzte sich der 27-Jährige mit 6:4, 6:4 durch und trifft nun auf den Gewinner des Duells zwischen Benjamin Becker (Orscholz) und Robin Söderling (Schweden/Nr. 2).

Zuvor hatten Matthias Bachinger (Ampermoching) und Tobias Kamke (Lübeck) den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht. Der 23-jährige Bachinger, der sich über die Qualifikation ins Hauptfeld gekämpft hatte, gewann gegen den Polen Lukasz Kubot nach 2:03 Stunden 6:4, 4:6, 6:3. In der zweiten Runde der mit 600 000 Dollar dotierten Veranstaltung trifft der in der Weltrangliste auf Platz 275 geführte Bachinger auf den Amerikaner James Blake.

Kurzen Prozess machte Tobias Kamke beim 6:0, 6:2 gegen den Tschechen Jan Hajek. Nach knapp einer Stunde hatte der Weltranglisten-72. die zweite Runde erreicht. Dort trifft der 24-Jährige auf den Kroaten Ivan Dodig.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%