Tennis ATP
Gelungene Generalprobe für Dawydenko

Nikolaj Dawydenko hat das ATP-Turnier in New Haven/Connecticut mit 6:4, 6:3 gegen Agustin Calleri aus Argentinien gewonnen. Der Sieg bei der Generalprobe für die US Open ist der dritte des Jahres für den Russen.

Eine erfolgreiche Generalprobe für die am Montag beginnenden US Open ist Nikolaj Dawydenko gelungen. Im Finale des ATP-Turniers in New Haven/Connecticut setzte sich der Russe mit 6:4, 6:3 gegen Agustin Calleri aus Argentinien durch. Der Sieg bei der mit 675 000 Dollar dotierten Veranstaltung war bereits der dritte Erfolg für Dawydenko in diesem Jahr, allerdings der erste auf einem Hartplatz.

"Es war angenehm nicht so lange Matches zu spielen, nur gut eine Stunde und zwei Sätze", sagte Dawydenko nach dem Triumph, der 1:22 Stunden dauerte. Der in New Haven an Nummer zwei gesetzte Russe ist zwar noch nie über die dritte Runde bei den US Open hinaus gekommen, geht nun aber mit einem frisch aufpolierten Selbstbewusstsein in das Grand-Slam-Turnier.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%