Tennis ATP
Llodra Santoro sichern sich Titel beim Masters

Das französische Doppel Michael Llodra/Fabrice Santoro hat sich beim ATP Masters Cup in Schanghai den Titel gesichert. Im Endspiel besiegten sie das Duo Leander Paes und Nenad Zimonjic in drei Sätzen.

Die Franzosen Michael Llodra und Fabrice Santoro haben beim ATP Masters Cup in Schanghai den Doppel-Titel gewonnen. Llodra/Santoro bezwangen im Finale Leander Paes (Indien) und Nenad Zimonjic (Serbien und Montenegro) 6:7 (6:8), 6:3, 7:6 (7:4) und sorgten damit für den ersten Erfolg eines rein französischen Duos beim Saisonfinale.

Der größte Erfolg seit dem Gewinn der Australian Open 2004 war gleichzeitig vorerst das letzte gemeinsame Doppel für Llodra/Santoro. Llodra will sich im kommenden Jahr aufs Einzel konzentrieren, Santoro an der Seite von Zimonjic aufschlagen.

Dabei wird er sich auch mit neuen Doppelregeln auseinandersetzen müssen. Nach einigen Versuchen und Diskussionen soll nun ab 2006 der Entscheidungssatz durch einen Tiebreak bis zum zehnten Gewinnpunkt ersetzt werden. In den ersten beiden Sätzen entscheidet zudem bei Einstand gleich der nächste Punkt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%