Tennis ATP
Nadal und Federer im Gleichschritt

Rafael Nadal und Roger Federer haben beim Masters in Madrid das Viertelfinale erreicht. Nadal besiegte Richard Gasquet ebenso in zwei Sätzen wie Federer Jo-Wilfried Tsonga.

Die Top-Favoriten gaben sich beim ATP-Masters in Madrid keine Blöße: Rafael Nadal und Roger Federer zogen am Donnerstag problemlos ins Viertelfinale ein. Der topgesetzte Nadal machte gegen Richard Gasquet (Frankreich) beim 6:4, 6:2 ebenso kurzen Prozess wie Federer beim 6:4, 6:1 gegen dessen Landsmann Jo-Wilfried Tsonga.

In der Runde der letzten Acht wartet auf den Schweizer nun Juan Martin del Potro, der David Nalbandian mit 6:4, 6:2 nach Hause schickte. Nadal tritt gegen seinen Landsmann Feliciano Lopez an, der Stanislas Wawrinka 6:4, 6:4 besiegte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%