Tennis ATP
Qualifikant fordert Schüttler in Marseille nicht

Rainer Schüttler ist über den Qualifikanten Laurent Recouderet problemlos in die zweite Runde des ATP-Turniers in Marseille eingezogen. Auch Mischa Zverev gewann sein Auftaktmatch.

Rainer Schüttler ist beim ATP-Turnier in Marseille locker in die zweite Runde eingezogen. Bei der mit 576 000 Euro dotierten Veranstaltung besiegte der Korbacher den französischen Qualifikanten Laurent Recouderet 6:1, 6:4.

In der zweiten Runde trifft Schüttler entweder auf den an zwei gesetzten Franzosen Gilles Simon oder den Bulgaren Grigor Dimitrow.

Zverev ebenfalls erfolgreich

Mehr Mühe mit seinem Gegner hatte Mischa Zverev. Der Hamburger behielt gegen seinen ukrainischen Kontrahenten Illja Martschenko aber dennoch mit 6:7, 6:3, 6:4 die Oberhand.

In der nächsten Runde bekommt es Zverev entweder mit dem Franzosen Arnaud Clement oder dem an Nummer sieben gesetzten Russen Marat Safin zu tun.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%