Tennis ATP
Wetter beeinflusst Spielplan in New Haven

Durch das Wetterchaos kann der Spielplan des ATP-Turniers in New Haven nicht eingehalten werden. Die Halbfinalspiele sind auf den Final-Samstag verlegt worden.

Anhaltende Regenfälle an der Ostküste der USA haben den Spielplan beim Tennis-Turnier in New Haven durcheinander gewirbelt. Wegen des schlechten Wetters mussten die für Freitag angesetzten Halbfinals der Männer auf den Final-Tag Samstag verschoben werden. Am Morgen sollen nun in den Duellen zwischen Sam Querrey (USA/Nr. 6) und Jose Acasuso (Argentinien) sowie Igor Andrejew (Russland/Nr. 7) und Fernando Verdasco (Spanien/Nr. 2) die Gegner für das Endspiel ab 19.00 Uhr (Ortszeit) ermittelt werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%