Tennis ATP
Zverev löst Hauptfeld-Ticket für Moskau

Der Hamburger Mischa Zverev hat das Hauptfeld des ATP-Turniers in Moskau erreicht. Der 19-Jährige setzte sich in der letzten Qualifikationsrunde 7:6 (7:4), 7:6 (7:3) gegen den Ukrainer Orest Tereschtschuk durch.

Beim mit 975 000 Dollar dotierten ATP-Turnier in Moskau (9. bis 15. Oktober) stehen insgesamt drei Deutsche im Hauptfeld. In der letzten Qualifikationsrunde setzte sich der 19 Jahre alte Mischa Zverev (Hamburg) mit einem 7:6 (7:4), 7:6 (7:3)-Sieg gegen den Ukrainer Orest Tereschtschuk durch und sicherte sich damit sein Ticket für das Turnier in der russischen Hauptstadt. Neben Zverev sind in der ersten Hauptrunde noch Phillip Kohlschreiber (Augsburg) und Rainer Schüttler (Korbach) aktiv.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%