Tennis Fed-Cup
DTB-Damen bestehen in Japan

Deutschland Tennis-Damen haben den Sprung in die Weltgruppe des Fed-Cup geschafft. Die Schützlinge von Teamchefin Barbara Rittner setzten sich im Play-off-Duell gegen Japan in Tokio mit 3:2 durch.

Das deutsche Fed-Cup-Team spielt nach dem 3:2 gegen Gastgeber Japan in Tokio im kommenden Jahr wieder in der Weltgruppe 1. Ausgerechnet die zuletzt formschwache Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn) und die erst 19 Jahre alte Tatjana Malek (Bad Saulgau) holten in der Playoff-Partie im abschließenden Doppel den entscheidenden dritten Punkt. Das Duo setzte sich gegen Ayumi Morita und Rika Fujiwara 6:3, 6:4 durch.

Nach dem Matchball gab es kein Halten mehr. Völlig losgelöst fielen sich Teamchefin Barbara Rittner und die Spielerinnen in dem mit 5 000 Zuschauern ausverkauften Sky Dome in Tokio vor Glück in die Arme. "Ich bin völlig fertig, überglücklich und...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%