Tennis Fed Cup
Fed-Cup-Team muss sich in Zürich beweisen

In der ersten Runde des Fed-Cup trifft die von Barbara Rittner gecoachte deutsche Auswahl am 7. und 8. Februar 2009 auf die Schweiz. Als Spielort wurde nun Zürich bestimmt.

Die deutsche Fed-Cup-Auswahl mit Teamchefin Barbara Rittner muss zum Auswärtsspiel der ersten Runde am 7. und 8. Februar 2009 gegen die Schweiz in Zürich antreten. Für die Gastgeber könnte der Austragungsort ein schlechtes Omen sein, denn bei der bis dato letzten Fed-Cup-Partie in der Saalsporthalle verlor die Schweiz 1999 im Viertelfinale gegen die Slowakei mit 0:5. Auch das Schweizer Davis-Cup-Team hat an Zürich keine allzuguten Erinnerungen: 2000 verloren Roger in der ersten Runde mit 2:3 gegen Australien.

Für den Fed Cup gegen Deutschland hatte der Schweizer Verband Swiss Tennis ursprünglich das grenznahe Kreuzlingen favorisiert. Diese Pläne scheiterten allerdings an den finanziellen Forderungen des dort beheimateten Eishockey-Vereins HC Thurgau, in dessen Halle die Partie stattfinden sollte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%