Tennis French Open
Petkovic schafft Sprung ins Hauptfeld

Als einzige DTB-Spielerin hat Andrea Petkovic die Qualifikation für die am Sonntag beginnenden French Open überstanden. Die Darmstädterin trifft in der ersten Runde auf Jarmila Gajdosova aus der Slowakei.

Bei den am Sonntag beginnenden French Open in Paris gehen insgesamt neun deutsche Tennisprofis ins Rennen. Als einzige Spielerin aus dem Lager des Deutschen Tennis Bundes (DTB) überstand Andrea Petkovic (Darmstadt) die Qualifikation. Der einstige Australian-Open-Finalist Rainer Schüttler (Korbach) musste dagegen die Segel streichen.

Petkovic trifft bei ihrer Paris-Premiere in der ersten Runde auf die Slowakin Jarmila Gajdosova. Auf Gegner, die bereits die Qualifikation in den Beinen stecken haben, treffen auch Philipp Kohlschreiber (Bamberg), Martina Müller (Hannover) und Julia Schruff (Augsburg). Kohlschreiber, der nach der verletzungsbedingten Absage von Tommy Haas die nur drei deutschen Herren in Paris anführt, bekommt es mit Lukas Dlouhy aus Tschechien zu tun. Im vergangenen Jahr standen noch sieben Deutsche im Hauptfeld. Müller spielt gegen Rossana de los Rios (Paraguay) und Schruff muss sich mit Alla Kudrjazewa aus Russland auseinandersetzen.

Becker trifft auf Montcourt

Eine lösbare Aufgabe wartet auch auf Benjamin Becker (Orscholz), der auf den Franzosen Mathieu Montcourt trifft. Sein Daviscup-Kollege Florian Mayer (Bayreuth) steht gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu dagegen vor einer wesentlich härteren Aufgabe.

Auch Angelique Kerber (gegen die Russin Jelena Dementjewa) und Sandra Klösel (Li Na/China) gehen als Außenseiter in ihre Erstrundenpartien. Die seit Wochen kriselnde Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn), im vergangenen Jahr in Paris erstmals bei einem Grand Slam im Viertelfinale, spielt gegen Mathilde Johansson (Frankreich).

Grönefeld und Klösel sind im übrigen die einzigen Deutschen, die bereits am Pfingstsonntag ins Geschehen einsteigen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%