Tennis US-Open
Kusnezowa im Schongang, Schnyder gescheitert

Die Russin Swetlana Kusnezowa ist bei den US Open durch ein lockeres 6:3, 6:1 gegen Anabel Medina Garrigues aus Spanien ins Achtelfinale eingezogen. Patty Schnyder schied überraschend gegen Tamira Paszek aus.

Bei den 127. US Open in New York hat die Russin Swetlana Kusnezowa mit Leichtigkeit das Achtelfinale erreicht. Gegen die Spanierin Anabel Medina Garrigues gewann die Nummer vier der Setzliste glatt mit 6:3, 6:1. Nächste Gegnerin ist die Weißrussin Victoria Asarenka, die überraschend Martina Hingis ausschaltete. Die viermalige Grand-Slam-Gewinnerin aus der Schweiz unterlag mit 6:3, 1:6, 0:6.

Für eine Überraschung sorgte die junge Österreicherin Tamira Paszek. Die 16-Jährige besiegte die an Nummer elf gesetzte Schweizerin Patty Schnyder mit 4:6, 6:4, 7:6 (7:1). Shahar Peer aus Israel schlug die fünf Positionen höher eingestufte Nicole Vaidisova aus der Tschechischen Republik 6:4, 3:6, 7:6 (7:5).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%