Tennis US-Open
Mauresmo mit viel Mühe gegen Santangelo

Bei den 126. US Open hat die Französin Amelie Mauresmo die Runde der letzten 16 erreicht. Allerdings hatte die Weltranglistenerste mit der Italienerin Mara Santangelo viel Mühe. Nun wartet Angstgegnerin Serena Williams.

Die Weltranglistenerste Amelie Mauresmo hat bei den 126. US Open in New York das Achtelfinale erreicht. Die Französin setzte sich in der dritten Runde gegen die Italienerin Mara Santangelo in drei Sätzen mit 6:3, 3:6 und 6:2 durch. In der Runde der letzten 16 trifft Mauresmo nun auf ihre Angstgegnerin Serena Williams, die sich 6:2 und 6:4 gegen die Serbin Ana Ivanovic durchsetzte. In zehn Vergleichen behielt Williams neunmal die Oberhand.

Auch die an Nummer drei gesetzte Russin Maria Scharapowa hat das Achtelfinale erreicht. Die 19-Jährige besiegte ihre Landsfrau Jelena Lichowtsewa 6:3, 6:2 und trifft nun auf die Chinesin Na Li, die sich überraschend gegen Mary Pierce mit 4:6, 6:0, 6:0 durchsetzte.

Die US-Amerikanerin Lindsay Davenport ist mit einem Zittersieg über Katarina Srebotnik ins Achtelfinale eingezogen. Die an Nummer zehn gesetzte ehemalige Weltranglistenerste musste gegen die Slowenin zwei Matchbälle abwehren, ehe sie sich mit 3:6, 6:3, 7:6 (7:5) durchsetzte. Ausgeschieden ist hingegen die Russin Nadia Petrowa. Die an Nummer fünf gesetzte Spielerin unterlag der Französin Tatiana Golovin 5:7, 7:6, 3:6.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%