Tennis WTA
Cornet greift in Budapest nach dem Titel

Im Finale des WTA-Turniers in Budapest trifft Alize Cornet auf Andreja Klepac. In Palermo wird der Titel im Finale zwischen Marija Korittsewa und Sara Errani ausgespielt.

Das Finale des WTA-Turniers in Budapest wird in jedem Falle eine Premieren-Siegerin hervorbringen. Die junge Französin Alize Cornet trifft auf Andreja Klepac aus Slowenien und beide sind noch ohne Titelgewinn auf der WTA-Tour. Die erst 18 Jahre alte Cornet, die in Ungarn an Nummer zwei gesetzt ist, schaltete im Halbfinale Greta Arn (Ungarn) locker 6:1, 6:1 aus. Mehr Mühe hatte da Klepac, die beim 6:2, 4:6, 6:4 gegen die Kroatin Karolina Sprem lange kämpfen musste, ehe sie ihr Finalticket gelöst hatte.

Auch beim WTA-Turnier in Palermo wird die Siegerin zum ersten Mal einen Pokal in die höhe Strecken. Dort treffen Lokalmatadorin Sara Errani und Marija Korittsewa aus der Ukraine aufeinander. Die Italienerin schlug im Halbfinale ihre Landsfrau Flavia Pennetta 7:5, 6:3, während die 23 Jahre alte Korittsewa Annabell Medina Garrigues 6:2, 6:2 ausschaltete.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%