Tennis WTA
Grönefeld erreicht Viertelfinale von Indian Wells

Anna-Lena Grönefeld steht beim WTA-Turnier in Indian Wells im Viertelfinale. Die deutsche Fedcup-Spielerin setzte sich im Achtelfinale mit 6:1, 6:4 gegen Maret Ani aus Estland durch.

Beim WTA-Turnier in Indian Wells hat Anna-Lena Grönefeld ihre gute Form bestätigt und ist ins Viertelfinale eingezogen. Die 18. der Weltrangliste setzte sich im Achtelfinale mit 6:1, 6:4 gegen Maret Ani aus Estland durch. In der Runde der letzten Acht wartet die Nordhornerin jetzt auf die Siegerin des Matchs zwischen der ehemaligen russischen Wimbledonsiegerin Maria Scharapowa und Shahar Peer aus Israel.

Als Nummer sieben der Setzliste war Grönefeld zehn Tage nach dem ersten WTA-Turniersieg ihrer Tennis-Karriere in Acapulco in Kalifornien mit einem Freilos in der ersten Runde gestartet. In Runde zwei hatte die 20-Jährige das deutsche Duell gegen die Augsburgerin Julia Schruff gewonnen, anschließend auch Anna Smashnova aus Isarel besiegt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%