Tennis WTA
Henin startet "zweite Tennis-Karriere" in Brisbane

Die Belgierin Justin Henin kehrt beim Turnier im australischen Brisbane vom 3. bis 10. Januar nach 15-monatiger Wettkampfpause auf die WTA-Tour zurück.

Die frühere Weltranglistenerste Justine Henin kehrt beim WTA-Turnier in Brisbane (3.- 10. Januar) auf die Tennis-Bühne zurück. "Tennis ist das, was ich am besten kann. Ich bin 27 und fühle mich physisch in bester Verfassung. Nach 15 Monaten freue ich mich auf meine zweite Tennis-Karriere", sagte die Belgierin, die in ihrer Laufbahn sieben Grand-Slam-Turniere gewann.

Henin will das Turnier in Brisbane, wo auch Landsfrau Kim Clijsters, French-Open-Siegerin Ana Ivanovic und Jelena Dokic spielen, als Vorbereitung auf die Australian Open nutzen. Ihr großes Ziel sei aber der Sieg in Wimbledon, meinte Henin, die in ihrer Karriere 117 Wochen die Spitze der Weltrangliste angeführt hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%