Tennis WTA
Müller scheitert im Achtelfinale an Kusnetzowa

Als letzte deutsche Teilnehmerin ist Martina Müller bei den Qatar German Open in Berlin ausgeschieden. Im Achtelfinale unterlag die Hannoveranerin der an Nummer drei gesetzten Russin Swetlana Kusnetzowa mit 3:6, 2:6.

Ohne deutsche Beteiligung wird das Viertelfinale der Qatar German Open in Berlin ausgetragen. Martina Müller ist als letzte deutsche Spielerin im Achtelfinale ausgeschieden. Gegen die an Nummer drei gesetzte Russin Swetlana Kusnetzowa unterlag die Hannoveranerin glatt mit 3:6, 2:6. Wegen anhaltender Regenfälle musste das Match für mehrere Stunden unterbrochen werden. In den Runden zuvor war bereits ein deutsches Sextett gescheitert. 2001 stand in Miriam Schnitzer (Ingolstadt) letztmals eine deutsche Spielerin beim "Heimspiel" in der Runde der letzten Acht.

Zwei Tage nach ihrer Abrechnung mit dem DTB wegen ihrer Streichung aus dem A-Kader konnte Müller, die in der Weltrangliste als Nummer...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%