Triathlon Ironman
Triumph für Triathlet Raelert in Monaco

Der deutsche Triathlet Andreas Raelert hat den vierten Monaco Ironman gewonnen. Bei den Damen siegte Nicola Spirig aus der Schweiz.

Triathlet Andreas Raelert (Halle/Saale) hat die Favoriten düpiert und die vierte Auflage des Monaco Ironman gewonnen. Raelert lag nach 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und 21,1km Laufen in 4:10:10 Stunden vor dem österreichischen Mountainbike-Profi Michael Weiss (4:14:12) und seinem Landsmann Sebastian Kienle (Griesheim/4:14:48). Titelverteidiger Marcel Zamora Perez (Spanien) wurde Vierter, Ironman-Weltmeister Chris Mccormack belegte Rang sechs.

Der Sieg bei den Frauen ging in 4:37:12 Stunden an die Schweizerin Nicola Spirig, Zweite wurde die Britin Catriona Morrison (4:41:12) vor der Spanierin Virginia Berasategui (4:44:25).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%