Volleyball Nationalmannschaft
Deutsche Volleyballer halten EM-Kurs

Die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft der Herren hat die Europameisterschaft Mitte September in Russland fest im Visier. Im Qualifikations-Hinspiel siegte die DVV-Auswahl in Leipzig gegen Tschechien mit 3:0.

Nach einer überzeugenden Leistung haben Deutschlands Volleyball-Männer das EM-Ticket fast in der Tasche. Im Qualifikations-Hinspiel triumphierte das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu mit 3:0 (25:22, 25:22, 25:18) gegen Tschechien.

Nach dem Sieg vor 4 223 begeisterten Zuschauern in Leipzig brauchen die Deutschen im Rückspiel am 9. September im tschechischen Svitavy nur noch einen Satzgewinn für die erste EM-Teilnahme seit vier Jahren. Die Endrunde findet vom 6. bis 16. September 2007 in Russland statt.

"Die Mannschaft hat auf höchstem Level konstant durchgespielt. Eine starke Leistung. Jetzt packen wir die EM", sagte Moculescu. Neben Zuspieler Simon Tischer zeigten besonders Björn Andrae und Marcus Popp im Angriff eine Weltklasseleistung gegen die von Ex-Bundestrainer Igor Prielozny betreuten Tschechen. Das aufstrebende deutsche Team steht damit vor einem erneuten Erfolg - zuvor hatten sich Star Stefan Hübner und Co. erstmals seit zwölf Jahren für die Weltmeisterschaft qualifiziert. Die WM findet im November in Japan statt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%