Volleyball Nationalmannschaft
Deutschland feiert "Triple" gegen Frankreich

Deutschlands Volleyballerinnen haben auch das dritte Testspiel gegen die französische Auswahl gewonnen. Nach dem 3:2 in Hamburg und dem 3:1 in Güstrow konnte sich das Team von Giovanni Guidetti nun über ein 3:0 freuen.

Nach dem 3:2-Erfolg am Freitag in Hamburg und dem 3:1-Sieg am Samstag in Güstrow haben die deutschen Volleyballerinnen auch den dritten Vergleich gegen Frankreich binnen drei Tagen für sich entschieden. Im holsteinischen Neustadt konnte sich die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti am Sonntag sogar noch steigern und kam diesmal zu einem ungefährdeten 3:0 (25:16,25:20, 25:21)-Erfolg.

Vor 600 Zuschauern zeigten sich vor allem die Italien-Legionärinnen Cornelia Dummler und Margareta Kozuch mit jeweils 14 Punkten treffsicher. Ganze 1:17 Stunden dauerte die weitgehend einseitige Partie

Die Länderspiele dienten als Vorbereitung auf die europäischen Weltserien-Qualifikation (3. bis 9. September) und die EM in Belgien und Luxemburg (20. bis 30. September).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%