Deutschland gegen Frankreich
Was Sie über unser WM-Viertelfinale wissen müssen

Zehn Fragen, zehn Antworten: Bundestrainer Joachim Löw steht in Brasilien mit der Nationalmannschaft am Scheideweg. In seinem 110. Länderspiel geht es am Freitag gegen Frankreich um mehr als den Einzug ins WM-Halbfinale.

Rio de JaneiroErstes oder letztes Endspiel für Joachim Löw im Maracanã: Jetzt muss der Bundestrainer mit der Nationalmannschaft liefern. Sieg oder Niederlage am Freitag gegen Frankreich im Finalstadion von Rio de Janeiro werden die Debatten um Löw, Kapitän Lahm und das Spielsystem prägen. Von Löws wichtigstem Spiel ist die Rede, viele Fragen stellen sich vor dem WM-Viertelfinale.

Muss Deutschland vor Frankreich zittern?
Nein, auch wenn nach den bisherigen Auftritten beider Nationen in Brasilien sogar Teammanager Oliver Bierhoff die Franzosen „in der Favoritenrolle“ sieht. Für Manuel Neuer ist der Weltmeister von 1998 die „stabilste Mannschaft“ im Turnier. „Man merkt, dass...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%