Spanien gegen Niederlande
Der verrückte Holländer

Gleich zum WM-Start kommt es zum Duell der Giganten: Weltmeister Spanien spielt heute gegen Vize-Weltmeister Niederlande. Nicht fehlen darf da ein Fan, der seit drei Monaten unterwegs ist - in einem uralten Auto.
  • 0

Salvador/BahiaWenn seine Kiste schon die Anden gerockt hat, dann darf auch der Pelourinho kein Hindernis sein. In kurzen, giftigen Steigungen geht es hinauf in die Oberstadt von Salvador/Bahia. Doch Ben Oude-Kamphuis steuert seinen Chevrolet siegessicher durch die historischen Gassen.

Dort ist er der Hingucker – und unter den hunderten niederländischen Fans, die seit Tagen die Stadt in Beschlag genommen haben, mit Abstand der Auffälligste. Seine zwei Meter Länge sind nahezu komplett in Orange gehüllt, dazu trägt er einen langen weißen Bart.

Ständig nehmen ihn Brasilianer und WM-Touristen in Beschlag, lassen sich mit ihm, einem Weltpokal, den er stets griffbereit hat, und dem liebevoll gestalteten Oldtimer, Baujahr 1955, fotografieren. Selbst eine Bahiana in ihrem kunstvollen Gewand – die üblicherweise selbst ein paar Groschen für ein Foto mit ihr haben möchte – drängt sich auf ein Bild mit Ben.

Der lebt seit vielen Jahren in San Francisco, USA. Doch seine Verbundenheit mit der Elftal ist nie abgerissen. Auch durch einen Verwandten: Nils Oude-Kamphuis, ein ehemaliger Nationalspieler und viele Jahre für den FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga am Ball.

Seit drei Monaten ist Ben mit seinem Gefährt nun schon unterwegs, erzählt er in einer der wenigen ruhigen Minuten. Sein Auto – das er so ausgebaut hat, dass er darin auch übernachten kann – steht in einer der Seitenstraßen. „Rund 20.000 Kilometer habe ich bis hierher gebraucht“, sagt Ben. Kolumbien, Peru, Ecuador hat er gemeistert. „Der Motor ist schon 60 Jahre alt, aber topfit.“

Und er muss noch länger halten. Denn nach dem heutigen Spiel der Holländer gegen Spanien (Sein Tipp: 3 zu 0) geht es für ihn weiter nach Sao Paulo – wo das zweite Gruppenspiel der Elftal ansteht.


Seite 1:

Der verrückte Holländer

Seite 2:

Die letzten Geheimnisse zum Spiel

Kommentare zu " Spanien gegen Niederlande: Der verrückte Holländer"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%