Hybridmotoren für Nutzfahrzeuge
Neuer Antrieb für LKW-Hersteller

Die Nachfrage nach sparsamen Nutzfahrzeugen mit Hybridmotor wächst. Volvo liegt in der Entwicklung vorn, 2009 soll eine Kleinserie aufgelegt werden. Branchenkonkurrenten sind noch zurückhaltender. Weit fortgeschritten hingegen ist die Entwicklung bei leichten LKWs.

BERLIN. Lange stand der Hybridantrieb im Ruf, recht lahm zu sein. Nachdem mittlerweile sogar Oberklasselimousinen mit bulliger Leistung glänzen, wird die Technik zunehmend auch für Nutzfahrzeuge attraktiv – Kern ist die Kombination von Elektro- und herkömmlichem Verbrennungsmotor. Volvo hat sogar einen Hybridmotor für schwere LKWs bis 26 Tonnen entwickelt. Bis zu 35 Prozent Kraftstoff lassen sich durch das parallele Hybrid-Konzept einsparen.

Dabei wird nur mit dem Elektroantrieb angefahren und bis auf 20 Stundenkilometer beschleunigt. Danach übernimmt der Diesel, wobei gleichzeitig die Batterien für den Elektromotor aufgeladen werden. Wie bei anderen Hybridfahrzeugen auch, wird die beim Bremsen frei werdende Energie vom...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%