Archäologie
Archäologe: Neue Atlantiküberquerung mit Schilfboot

Der Chemnitzer Experimentalarchäologe Dominique Görlitz will erneut versuchen, den Atlantik mit einem Schilfboot zu überqueren. „Wir haben wichtige Erkenntnisse für eine Neuauflage des Experiments gesammelt“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur dpa am Freitag.

dpa CHEMNITZ. Der Chemnitzer Experimentalarchäologe Dominique Görlitz will erneut versuchen, den Atlantik mit einem Schilfboot zu überqueren. „Wir haben wichtige Erkenntnisse für eine Neuauflage des Experiments gesammelt“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur dpa am Freitag.

Der 41-Jährige, der Techniken und Lebensweisen der Vergangenheit erforscht, indem er diese nachbildet und anwendet, hatte zuvor den Versuch aufgeben müssen, mit dem Schilfboot „Abora 3“ den Atlantik zu überqueren. Einen neuen Versuch werde es auf jeden Fall geben - sofern die Finanzierung gesichert sei.

Rund 300 000 Euro kostete laut Görlitz das Projekt Abora 3. Einen Großteil habe er sich borgen müssen. Für eine neue Expedition...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%