Apple
Wird nächste Woche das neue iPhone vorgestellt?

Experten vermuten, dass Apple nächste Woche ein neues iPhone vorstellt. Das Unternehmen hat zu Veranstaltungen in den USA und China eingeladen. Auch über die Vorstellung einer Billig-Version des iPhones wird spekuliert.
  • 0

San Francisco/PekingDer iPhone-Hersteller Apple hat für nächste Woche in den USA und China nahezu zeitgleich zu Veranstaltungen geladen – wie immer geheimnisumwoben. Experten tippen darauf, dass Apple ein neues iPhone vorstellt. Auch eine Billig-Version für die Schwellenländer können sich viele vorstellen.

„Es wird ihren Tag schöner machen“, schreibt Apple in der kryptisch gehaltenen Einladung. In den USA will Apple bei dem Event am 10. September in der Firmenzentrale in Cupertino ein Frühstück reichen. Auch in China erhielten Journalisten Einladungen – wegen der Zeitverschiebung ist dort dann aber schon 11. September. Es sieht so aus, als ob Apple damit erstmals nur wenige Stunden nach den USA auch in China informieren will. „Ich denke, Hauptzweck der Veranstaltung ist es, ein neues Produkt vorzustellen“, sagte Sandy Shen von Gartner in Shanghai.

Es wird erwartet, dass es das iPhone künftig auch in Farben geben wird – nicht mehr nur in Schwarz oder Weiß. Mit einer günstigeren, abgespeckten Version könnte Apple zudem Boden in den wichtigen Schwellenländern gut machen. China ist der weltgrößte Handy-Markt, auf dem Apple hinter Samsung rangiert. Spekuliert wird auch, dass Apple eine Zusammenarbeit mit China Mobile bekanntgeben könnte. Der größte chinesische Mobilfunkanbieter ist bislang der einzige in der Volksrepublik, der noch kein Vertriebsabkommen mit Apple hat. Weder Apple noch China Mobile waren für eine Stellungnahme zu erreichen.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Apple: Wird nächste Woche das neue iPhone vorgestellt?"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%