Herr der Ringe online
Die Schatten von Angmar im Internet

Der Kampf um Mittelerde geht jetzt im Internet weiter. In „Der Herr der Ringe online: Die Schatten von Angmar“ kann jeder selbst in das Geschehen eingreifen. Es ist das einzige Online-Rollenspiel der Welt, das auf den Büchern von J.R.R. Tolkien beruht.

Der Spieler tritt auf der Seite der freien Welt in die Geschichte der Ringkriege ein und in einem kurzen Videofilm wird ihm eingangs erläutert, wie weit die Bedrohung für Elben, Zwerge, Menschen und Hobbits schon vorangeschritten ist. Gandalf und Aragorn haben die Lage falsch eingeschätzt.

Jetzt wird jeder Spieler gebraucht, damit sich die Schatten in Mittelerde nicht ausbreiten können. Bevor die Reise beginnt, muss die Spielfigur bestimmt und ausgesucht werden. Mit Ausnahme der Zwerge bieten alle Rassen eine männliche und weibliche Ausführung.

Danach wird eine Klasse gewählt, die festlegt, welche Rolle man im Spiel ausüben wird. Es gibt Waffenmeister, Heermeister, Schurken, Kundige, Wächter und Jäger. Wenn dann noch der Wächter als Beschützer der Schwachen gewählt wird, kann das Spiel von Gut gegen Böse beginnen.

Das Spiel läuft ab Windows XP, einem Prozessor mit 1800 MHz, 512 MB Arbeitsspeicher und einer 3D-Grafikkarte mit 64 MB. Die einfache Verkaufsversion enthält einen 30-Tage-Zugang zum Onlinespiel. Mit der Special Edition kann man 45 Tage in Mittelerde umherstreifen, ein Ein-Monatsabo kostet etwas über 13 Euro. Einen 60-Tage-Zugang via Prepaid-Karte gibt es für 27 Euro.

Quelle: BusinessNews

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%