IT-Learning für Zeitarbeiter
Die vierte Kulturtechnik

Auch in der Zeitarbeitsbranche sind Computerkenntnisse gefragt. Ob Lagerarbeiter, Bürokraft oder Ingenieur auf Zeit - wer den eigenen Marktwert erhalten oder sogar steigern will, kommt am lebenslangen Lernen im Bereich Informationstechnologie nicht vorbei.

DÜSSELDORF. Seit Jahrhunderten gehören drei Kulturtechniken zum Leben und Arbeiten von gebildeten Menschen: Lesen, Rechnen und Schreiben. Halt, Sie vermissen etwas? Da sind Sie nicht allein; viele Experten sind der Ansicht, dass unser Informationszeitalter eine vierte Kulturtechnik hervorgebracht hat - den Umgang mit Computern.

Für die meisten Menschen gehören die Rechner inzwischen zur Arbeit wie der Kaffee zum Frühstück. Sie nutzen sie täglich in den verschiedensten Formen: Unterwegs lesen sie ihre E-Mails auf ihrem "Persönlichen Digitalen Assistenten", kurz PDA, und buchen online mit dem Laptop die nächste Dienstreise, abends telefonieren sie über den Internetdienst Skype mit Freunden in Fernost und...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%