Schiebs Software-Tipp
WLan im Griff

Man kann ihnen kaum noch aus dem Weg gehen: WLan-Netze sind längst nicht mehr nur daheim oder im Büro verfügbar. Wer unterwegs eine Online-Verbindung braucht, findet reihenweise Hotspots in Hotels und Cafés. Wer sich häufig in verschiedene WLan-Netze einklinkt, dem bieten aktuelle Betriebssysteme wie Windows oder Mac OS allerdings nur wenig Hilfe.

Es ist zwar möglich, die verschiedenen Zugangscodes im System zu hinterlegen. Aber das Auswählen des jeweiligen Netzes und vor allem die Verwaltung der WLan-Konten ist mitunter mühsam und umständlich. Auch andere wichtige Informationen werden unterdrückt, etwa die aktuelle Sendestärke, die Art des Netzes sowie statistische Informationen wie Datengeschwindigkeit oder welche Art von Verschlüsselung verlangt wird.

Im Internet gibt es deshalb WLan-Tools, die mehr Informationen zeigen. Der kostenlos erhältliche WLan Sniffer zum Beispiel ist ein praktisches Werkzeug für alle, die viel unterwegs sind. Das Programm zeigt übersichtlich alle aktuell erreichbaren WLan-Netze an und präsentiert übersichtlich auch alle wichtigen Informationen. Ideal, um...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%