Telekombranche
Die Branche hofft auf das schnelle Netz

Viele Telekom-Konzerne haben es derzeit dank des heftigen Wettbewerbs nicht leicht. Abhilfe soll der neue und schnellere Übertragungsstandard LTE schaffen. Nur die Kunden müssen noch davon überzeugt werden.

BarcelonaIn der Telekommunikationsbrache tobt ein gnadenloser Verdrängungswettbewerb. Im Mittelpunkt stehen die ehemaligen Staatsmonopolisten wie die Deutsche Telekom. Ihr Geschäft wird von allen Seiten angegriffen: Die Kabelkonzerne nehmen ihnen Kunden mit ihren Bündelangeboten von Telefonie, Internet und Fernsehen ab. Hersteller von Smartphones wie Apple & Co. bieten Inhalte und Dienstleistungen an. Gleichzeitig saugen Internet- und Softwarekonzerne wie Facebook oder Google den Telekom-Konzernen Umsatz weg, in dem sie kostenlose SMS-Dienste oder Telefongespräche via Skype anbieten.

Entlastung erhoffen sich die Netzbetreiber vom neuen Mobilfunkstandard LTE – das große Thema auf der heute in Barcelona beginnenden Mobilfunkkonferenz Mobile World Congress. Das mit dem...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%