Gadgets
UMTS: Mobilfunk der nächsten Generation

Nach dem großen Hype um den Mobilfunk der nächsten Generation kam zunächst die Ernüchterung. Mobilfunkanbieter und Gerätehersteller bekamen die Kinderkrankheiten der Technik nicht richtig in den Griff

Die Vision: UMTS steht für Universal Mobile Communications Standard. Diese sogenannte dritte Generation des Mobilfunks wird die bisherigen Netze ergänzen. Mit bis zu zwei Megabit pro Sekunde sollen Daten via Handys und Laptops ausgetauscht werden. Das ermöglicht neue Anwendungen wie Bildtelefonie und Videokonferenzen.

Die Probleme: Bislang hat die Kundschaft in Deutschland nur Ankündigungen gehört. Aus gutem Grund: Mobilfunkanbieter und Gerätehersteller bekommen die Kinderkrankheiten der Technik nicht richtig in den Griff. Die Übergabe zwischen den alten und neuen Netzen funktioniert noch nicht, Verbindungen brechen ab. Die Handy-Akkus machen zu schnell schlapp.

Die Aussichten: Rund ein Viertel der deutschen Bevölkerung kann UMTS...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%