Aktion Wissensgewinn
Wissen gewinnt

Wissen aufschreiben, Wissen sammeln, mehr wissen - im Handelsblatt WirtschaftsWiki können sich Leser über Wirtschaft, Finanzen und Politik infomieren. Wer an dem Online-Lexikon mitarbeitet, wird jetzt belohnt: Wiki-Autoren können bis zum 15. August Preise im Wert von über 3 000 Euro gewinnnen.

Jeder ist Experte. Das Ganze ist mehr als die Summe der Einzelteile. Wenn jeder sein Wissen beisteuert, entsteht ein großer Wissenspool für alle. Handelsblatt.com möchte mit der freien Online-Enzyklopädie WirtschaftsWiki ein umfassendes Lexikon der Begriffe aus Politik, Wirtschaft und Finanzen nach dem Wikiprinzip erstellen. Beim Wiki von Handelsblatt.com werden alle Artikel redaktionell gegengelesen. So wird die Qualität des Lexikons gewährleistet.

Jeder kann mitmachen. Um einen Beitrag zu verfassen oder zu ändern müssen Sie sich zunächst beim WirtschaftsWiki einloggen. Zur Teilnahme am Gewinnspiel benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Dann kann’s auch schon losgehen. » Hier geht es zur Teilnahme ...

Jeder kann Beiträge verfassen und ändern. Sie kennen einen Begriff aus der Welt der Wirtschaft und wissen, wie man ihn anderen verständlich erklärt? Oder Sie haben beim Stöbern im WirtschaftsWiki bemerkt, wie Sie einen vorhandenen Beitrag verbessern oder ergänzen könnten? Unter » www.wirtschaftswiki.de erstellen Sie eigene Artikel und bearbeiten bereits vorhandene Beiträge.

Jeder kann gewinnen. Einfach anmelden, E -Mail-Adresse angeben und einen bestehenden Artikel ergänzen oder einen neuen Beitrag anlegen. Unter den Autoren verlosen wir bis zum 15. August vier Handelsblatt-Jahres-Abos, vier Know-How Boxen, fünf Managementbibliotheken, zwei limitierte Sonderausgaben „Wissen macht Karriere“, fünf Sudoku Taschencomputer, drei Karrierebücher und vier Sudoku-Rätselbücher im Gesamtwert von mehr als 3 000 Euro. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und auf der Startseite des WirtschaftsWikis bekannt gegeben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%