Anpassung per Programm
Windows-System optimieren

Die zentrale Einstellung von Windowsparametern kann jetzt mittels einer Software vereinfacht werden.

hiz DÜSSELDORF. Mit dem Programmpaket PowerUp XP Platinum stellt das Oldenburger Softwarehaus Ashampo ein Hilfsmittel zu Verfügung, mit dem alle wichtigen Windowseinstellungen zentral vorgenommen werden können. Windows ist an vielen Stellen konfigurierbar, die entsprechenden Schalter werden vielfach aber nur von echten Insidern gefunden. Um auch dem engagierten Laien die Möglichkeit zu bieten, seinen Rechner an die persönlichen Ansprüche anzupassen, wurde das kleine Programm ins Leben gerufen.

Neben Tuningeinstellung zu Optimierung der Rechenleistung kann der Anwender die Windows-XP-Sicherheitseinstellungen Ein- und Ausschalten. Die Anhänge von Outlook-Mails - immer wieder ein Einfallstor für Viren - können außerdem beliebig zugelassen oder geblockt werden. Zudem nimmt sich PowerUp XP die Registrierungsdatenbank vor. Die Registrierungsdatei, in der alle Programme die für die Kommunikation mit dem Betriebsystem notwendigen Daten hinterlegen, wird mit jeder Programm-Installation unübersichtlichter. Hier liegt häufig die Ursache für das unstabile Verhalten von Computern. Deswegen kann mittels PowerUp die so genannte Registry aufgeräumt werden.

Die gesamten Windows Konfigurations-Einstellungen können gesichert und geladen werden. Das Programm ist für Windows NT, 2000, 2003 Server und XP entwickelt worden. Eine kostenfreie Shareware-Version kann aus dem Internet geladen werden. Die Vollversion kostet 49,99 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%