BKA-Warnung
Neue Betrugsmasche beim Onlinebanking

Online-Banking-Betrüger gehen immer raffinierter vor. Mit einer neuen Masche gaukeln sie dem Kontoinhaber eine Gutschrift vor - was für den Kunden teuer werden kann.

WiesbadenDas Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor einer neuen Betrugsvariante von Computerkriminellen beim Onlinebanking. Die Täter installierten dazu auf den PC von Bankkunden heimlich eine Schadsoftware, teilte das BKA am Freitag mit.

Diese zeigt beim Aufruf des Internetbanking demnach einen Hinweis an, dass der Kunde irrtümlich eine Gutschrift erhalten habe. Verbunden damit sei die Aufforderung zur Rücküberweisung. Gehe der Nutzer auf das offiziell wirkende Anliegen im Namen der Bank ein, erscheine eine Überweisungsvorlage, die ein von den Tätern kontrolliertes Konto zum Ziel hat. Die Behörde rät Betroffenen, die angeforderte Rücküberweisung keinesfalls auszuführen und sich an die nächste Polizeidienststelle zu wenden.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%