Industrie 4.0
Firmen verstolpern den großen Wurf

Vielen Mittelständlern fällt es schwer, das Thema Industrie 4.0 richtig anzugehen. Dies liegt nicht nur an hohen Investitionskosten, sondern auch an fehlenden Gesamtkonzepten. Was Berater den Unternehmen raten.

AachenWer Lutz Tilker darauf anspricht, warum es vielen Mittelständlern schwerfällt, sich auf die Digitalisierung einzulassen, bekommt schnell eine klare Antwort: „Human Resources bilden im Mittelstand bei der Digitalisierung eine Schlüsselfunktion.“ Genau diese Erkenntnis sei aber bei vielen kleineren und mittleren Unternehmen schlichtweg nicht vorhanden. Tilker ist Partner der internationalen Personalberatung Eric Salmon & Partners und verweist auf die Defizite in der Unternehmensführung. „Bei kleineren und mittleren Unternehmen kümmert sich das Personalwesen oft nur um die Verwaltung der Arbeitsverträge“. Die Entwicklung und Weiterbildung in Sachen Digitalisierung wird dagegen oftmals stiefmütterlich behandelt.

„Oft fehlt eine klare Strategie“, sagt Christian Jacobi, geschäftsführender...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%