Computer
Microsoft: IT-Unternehmen fehlt in Deutschland Nachwuchs

Den High-Tech-Unternehmen fehlt der Nachwuchs in Deutschland. „Der IT-Branche fehlen pro Jahr mehrere tausend qualifizierte Hochschulabsolventen“, sagte Jürgen Gallmann, Chef von Microsoft Deutschland und Vorstand der Initiative D21, der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“.

dpa FRANKFURT/MAIN. Den High-Tech-Unternehmen fehlt der Nachwuchs in Deutschland. „Der IT-Branche fehlen pro Jahr mehrere tausend qualifizierte Hochschulabsolventen“, sagte Jürgen Gallmann, Chef von Microsoft Deutschland und Vorstand der Initiative D21, der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“.

Bei einer Umfrage von D21 und der Beratungsfirma Accenture unter 70 führenden IT-Unternehmen hätten 30 Prozent angegeben, wegen des geringen Angebots in Deutschland Absolventen aus dem Ausland einzustellen, berichtet das Blatt.

Die Akzeptanz der neuen Studienabschlüsse Bachelor und Master sei demnach recht gering. 40 Prozent der Befragten bevorzugten nach wie vor das Diplom. Für weitere 40 Prozent sei die Frage des Abschlusses irrelevant.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%