Internet
Drei deutsche Internetseiten für Webby-Awards nominiert

Drei deutsche Internetseiten können in diesem Jahr einen der renommierten Webby-Awards gewinnen. Die Nominierungen für besonders gelungene Webseiten im Internet wurden am Dienstagvormittag (Ortszeit) online bekannt gegeben.

dpa NEW YORK. Drei deutsche Internetseiten können in diesem Jahr einen der renommierten Webby-Awards gewinnen. Die Nominierungen für besonders gelungene Webseiten im Internet wurden am Dienstagvormittag (Ortszeit) online bekannt gegeben.

Wie in den vergangenen beiden Jahren ist die Seite www.carstuckgirls.com aus Aachen mit im Rennen in der Kategorie „Sonderbares“. Die Seite mit Videos von jungen Frauen, die Autos aus dem Dreck schieben, hatte im vergangenen Jahr einen Webby gewonnen.

Außerdem nominiert in der Kategorie „Sport“ ist eine Seite über Segeln (www.t-systems-hightechsailing.de) und bei den Studentenseiten ist „4 187“ - eine dreidimensionale Tour durch die Stadt Chicago - einer der Favoriten (www.stereostil.de)....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%