Kurznachrichtendienst
Die neue Twitter-Diplomatie

Spitzenpolitiker wie der schwedische Außenminister Carl Bildt nutzen Twitter zur Kommunikation - auch mit internationalen Kollegen und Journalisten. Manchmal kommt es dabei gar zum öffentlichen Schlagabtausch.

StockholmAls der schwedische Außenminister Carl Bildt seinen Kollegen aus Bahrain über die traditionellen Kommunikationswege nicht erreichen konnte, versuchte er es in der vergangenen Woche einfach über Twitter: „Trying to get in touch with you on an issue“ (Versuche mit Ihnen in einer Sache in Kontakt zu kommen), schrieb Bildt an Chalid bin Ahmed al Chalifa gerichtet.

Ein Aufruf über Twitter - sieht so die Zukunft der Diplomatie aus? „Es zeigt, dass man in der modernen Welt auf moderne Art und Weise Kontakt suchen kann“, sagte Bildt der Nachrichtenagentur AP. Er ist einer von vielen Politikern und Diplomaten auf...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%