IT + Internet
Millionen gefälschte Handyteile sichergestellt

Etwa eine Million gefälschter Handyteile hat die Polizei in Frankfurt sichergestellt. Unter dem Zubehör fanden sich unter anderem Ladegeräte, Headsets und Akkus, berichtete Polizeisprecher Peter Liebeck am Freitag, der von einem "gigantischen Verfahren" gegen Produktpiraterie sprach.

dpa FRANKFURT/MAIN. Die Teile seien mit Markennamen etlicher bekannter Firmen bedruckt. Sie waren nach wochenlangen Ermittlungen in vier Frankfurter Geschäften gefunden worden. Im Hinterzimmer eines der Läden standen Maschinen, mit denen die Waren in gefälschte Verpackungen eingeschweißt werden konnten. Dort wurden auch falsche Hologrammaufkleber und Etiketten mit fiktiven Seriennummern gefunden.

Der Betreiber der vier Geschäfte, ein 36-Jähriger aus Königstein am Taunus, sitzt seit Anfang der Woche in Haft. Er habe die Waren zu Originalpreisen verkauft, teilte die Polizei mit. Welcher Schaden entstanden ist und welchen Verkaufswert die sichergestellten Teile haben, steht noch nicht fest. Ob der Festgenommene Komplizen hatte und...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%