Münchener Parkleitsystem
Mobilfunk hilft bei Parkplatzsuche

Statt aufwendiger und teurer Verkabelung wird das neue Parkleitsystem Münchens mittels Mobilfunktechnologie gesteuert und verwaltet.

hiz DÜSSELDORF. Ohne Verkabelung und Tiefbaumaßnahmen kommt das neue Parkleitsystem in München aus. Seit 100 Tagen läuft die Datenübertragung und Steuerung für alle 25 Münchener Parkhäuser im Stadtzentrum komplett über den Funkübertragungsstandard GPRS. Das System wurde von Siemens und Setrix entwickelt und wird von Siemens im Auftrag der Stadt München betrieben.

Bisher mussten für solche Steuerungssysteme Kabel für die Anzeigen an den Straßen und zur Anbindung der Parkhäuser verlegt werden. Vor allem die Tiefbaumaßnahmen hätten im dem Münchner Beispiel rund 500 000 Euro betragen. In der drahtlosen Umsetzung übertragen die Sender in den Parkhäusern die Daten über die jeweilige Belegung mit dem Mobilfunkstandard GPRS per Internet an die Zentrale. Dort wertet ein PC die Daten aus und schaltet für die Autofahrer bereits am Altstadtring digitale Informationstafeln. Wegen der Funkanbindung können diese Anzeigen beliebig positioniert werden. Der anfallende Datenverkehr wird über eine Flatrate beglichen.

Die Kommunikation über Internet ermöglicht auch, dass Behörden oder Betreiber schnell und unkompliziert eingreifen können. So kann beispielsweise die Stadt für eine Veranstaltung ein Teil eines Parkhauses vorübergehend frei halten, ohne dafür Einstellungen unmittelbar in der Leitzentrale vornehmen zu müssen. Die Polizei ist in der Lage, mit den Anzeigetafeln in Notfällen lenkend in den Verkehr einzugreifen. Über Internet ist das System auch mit der Verkehrsmanagementzentrale Bayern (BayernInfo) vernetzbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%