„MyDoom.U“ verbreitet sich im Internet
Schon wieder eine Mydoom-Variante

Der Wurm Mydoom ist offensichtlich resistent gegen Abwehrversuche. Aktuell breitet sich im Internet eine weitere neue Variante des Schädlings aus.

hiz DÜSSELDORF. Die Antivirenspezialisten von H+BEDV Datentechnik warnen vor einer neuen Variante des Internet-Wurms Mydoom. Der Schädling MyDoom.U verschickt Emails mit einer Kopie seiner selbst an alle auf einem infizierten Rechner gefundenen Email-Adressen und lädt einen Trojaner aus dem Internet nach. Das Schadens- und Verbreitungspotential des Schädlings wird von den Virenexperten als durchschnittlich eingeschätzt.

Der Schädling versendet sich als Email mittels einer eigen SMTP-Engine, einem Programm, das selbständig elektronische Nachrichten verschicken kann ohne auf das auf dem Rechner installierte Mail-Programm zurückgreifen zu müssen. Zudem nimmt der Wurm Änderungen in der Registrierung des Betriebsystems vor, damit er bei jedem Neustart der maschinen automatisch neu geladen wird.

Die Email von MyDoom.U hat verschiedene Betreffzeilen (Subject) und Inhalte (Body). Die meisten Emails haben, um die Empfänger in Sicherheit zu wiegen, die Fußzeile: Attachment: No Virus found. Virenscanner die automatisch aktualisiert werden erkennen die neue Bedrohung in der Regel. Im Zweifelsfall Empfehlen die Experten, Email mit Anhängen von unbekannten Absendern zu löschen und keinesfalls die Anhänge anzuklicken.

Schutz gegen den Schädling bieten aktuelle Virenscanner in Verbindung mit einer Firewall. Einen für Privatanwender kostenlosen Virenschutz bietet H+BEDV unter www.freeav.de an. Ist der Rechner bereits befallen, dann kann das von McAfee unter vil.nai.com/vil/stinger kostenlos angebotene Tool "Stinger" helfen, das zahlreiche Viren erkennt und beseitigt. Zudem hat Microsoft die ausgenutzte Sicherheitslücke mit dem Service Pack 2 für Windows XP bereits geschlossen. Auch die "Firewall" von Windows XP wurde mit dem jüngsten Update erweitert. Die Aktualisierung für das Windows-Betriebssystem kann unter windowsupdate.microsoft.com heruntergeladen werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%