IT + Internet
Oracle wird von Larry Ellison beherrscht

Larry Ellison, Gründer und langjähriger Unternehmenschef der Oracle Corporation, hat vor allem mit Datenbanken und in begrenzterem Umfang mit Anwendungssoftware für Unternehmen den zweitgrößten Softwarekonzern der Welt nach Microsoft aufgebaut.

dpa REDWOOD SHORES. Larry Ellison, Gründer und langjähriger Unternehmenschef der Oracle Corporation, hat vor allem mit Datenbanken und in begrenzterem Umfang mit Anwendungssoftware für Unternehmen den zweitgrößten Softwarekonzern der Welt nach Microsoft aufgebaut.

Oracle mit Sitz in Redwood Shores (Bundesstaat Kalifornien) hatte im Geschäftsjahr 2003/2 004 (31. Mai) einen Umsatz von 10,2 Mrd. Dollar verbucht und 2,7 Mrd. Dollar verdient.

Ellison beherrscht die Gesellschaft als Großaktionär und seit 27 Jahren als Konzernchef. Er hat nach der Liste der reichsten Amerikaner des US-Wirtschaftmagazins „Forbes“ ein Privatvermögen von 18,7 Mrd. Dollar und liegt damit auf Platz zwölf.

Oracle hat in den ersten sechs Monaten des laufenden...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%