Allianz-Versicherung: Blaupause aus Mailand

Allianz-Versicherung
Blaupause aus Mailand

PremiumDie Allianz könnte bald italienischer werden. Der Süden entwickelt Produkte für den gesamten Konzern. Weite Teile des Geschäfts sollen kundenfreundlicher und persönlicher werden.

Mailand, MünchenEs herrscht wieder einmal hektische Betriebsamkeit am Corso Italia im historischen Zentrum Mailands. Doch im Erdgeschoss der Filiale der Allianz Italia scheinen die draußen vorbeieilenden Passanten und surrenden Straßenbahnen weit weg. Die Kunden werden an einem weißen Tisch empfangen, in dessen schräg gestellter Platte ein riesiges Tablet integriert ist. Per Fingerstreich stellt sich der Kunde seinen Versicherungsschirm zusammen: ein bisschen mehr Hausrat hier, etwas weniger Berufsunfähigkeit dort und fertig ist das monatliche Paket ab 18 Euro.

Willkommen in der Filiale der Zukunft. Allianz1 – gesprochen: Allianz One – heißt das dort feilgebotene modulare Paket des drittgrößten Versicherers in...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%