Internetstrategie: Personalberater entern das Digitalgeschäft

Internetstrategie
Personalberater entern das Digitalgeschäft

PremiumEtablierte Headhunter stärken ihre IT-Kompetenz. Mitunter kooperieren sie sogar mit Online-Plattformen, die eigentlich Konkurrenten sind. Die Strategie ist eine ungewöhnliche Antwort auf eine Frage, die derzeit die Branche umtreibt.

KölnDas Versprechen ist groß: „Die Zukunft des Recruitings“ will Firstbird einläuten. Das Wiener Start-up hat eine Online-Plattform entwickelt, mit der Personalverantwortliche ihre Kollegen im gesamten Unternehmen zu Talent-Scouts machen. Ein Mausklick nur, und Mitarbeiter können hinterlegte Jobprofile im Bekanntenkreis streuen – bei einer erfolgreichen Vermittlung bekommen sie eine Prämie. Teure Stellenanzeigen oder Headhunter sollen so in vielen Fällen überflüssig sein, wirbt Firstbird. Was wie eine Kampfansage an die Personalberatungsbranche klingt, hat Kienbaum als Einladung verstanden: Die Kölner nutzen die Plattform nicht nur für die Suche nach eigenen Mitarbeitern – sondern gehören seit Januar 2016 auch zum Investorenkreis des Start-ups.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%