Kliniken vor großer Herausforderung
Im Land der alten Patienten

PremiumDemografie und Bevölkerungswanderung stellen Deutschlands Kliniken vor große Herausforderungen. Bald ist jeder vierte Patient älter als 80 Jahre. Welche Ärzte besonders gefragt sein werden.

Frankfurt/BerlinIn fünfzehn Jahren werden in zwei von drei Klinikbetten in Deutschland Menschen liegen, die älter als 60 Jahre sind. Ärzte für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Neurologie und Augenkrankheiten werden alle Hände voll zu tun haben. Etwa jeder vierte Patient ist dann sogar älter als 80 Jahre und ein Kandidat für Geriatrie-Spezialisten: Arteriosklerose, Arthrose, Altersdemenz, Grauer Star, aber auch Krebs sind typische Alterserkrankungen, die immer häufiger auftreten werden. Frauenärzte und Geburtshelfer dagegen werden weniger gefragt sein.

Das sind Prognosen einer Studie der Unternehmensberatung Deloitte und der Hochschule Rhein-Waal, die den Bedarf der Krankenhauskapazitäten bis 2030 hochgerechnet hat. „Auch wenn die Bevölkerung tendenziell schrumpft,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%