Singapur
Übernahmekampf um Immobilienriesen entschieden

Das Immobilienkonglomerat Fraser and Neave scheint seinen Käufer gefunden zu haben. Der thailändische Milliardär Charoen Sirivadhanabhakdi wird nach der Erhöhung seiner Offerte wohl nicht mehr überboten werden.

SingapurDie Übernahmeschlacht um das Immobilienkonglomerat Fraser and Neave (F&N) aus Singapur hat wohl Thailands drittreichster Mann gewonnen. Milliardär Charoen Sirivadhanabhakdi hat beste Chancen, mit seiner Offerte das Rennen zu machen, die die weltweit tätige F&N mit 11,3 Milliarden US-Dollar bewertet.

Die vom Immobilien- und Getränkekonzern Overseas Union Enterprise (OUE) geführte rivalisierende Bietergruppe gab sich am Montag geschlagen, nachdem Charoen sein Gebot in der vergangenen Woche auf 9,55 Singapur-Dollar pro Aktie erhöht hatte. Overseas Union habe beschlossen, sein Gebot von 9,08 Singapur-Dollar je Anteilsschein nicht zu erhöhen, teilte das vom Immobilientycoon Stephen Riady kontrollierte Unternehmen nach Börsenschluss am Montag mit....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%