Der Werber-Rat
Die Angst der Marke vor dem Wort

In vermeintlich harmlosen Werbebotschaften schlummern nur allzu oft gefährliche Blindgänger. Wenn diese explodieren, können sie das Image von Unternehmen auf Dauer schädigen.

Es gibt Worte, die arglos von der Zunge gehen, um unmittelbar vor unserem Gesicht zu explodieren. Scheinbar harmlos, entfalten sie zerstörerische Kraft. Sie führen ihre Aussage kurzerhand ad absurdum. Fragen Sie Hilmar Kopper, den ehemaligen Chef der Deutschen Bank. Die Peanuts bleiben ihm ein Leben lang im Halse stecken.

Daher wird in der Werbung jedes Wort sicherheitshalber auf die Goldwaage gelegt. Schließlich ist Marketing ein kostspieliges Vergnügen. Und doch gibt es Blindgänger. Gefährlich und nicht leicht zu entschärfen.

Toyota bejubelten wir einst auf jedem Werbeträger als "Nummer 1 der ADAC-Pannenstatistik". In unserer Vorstellung eine lupenreine Qualitätsaussage. In den Köpfen der...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%