Energie

Premium Boom von Flüssiggas Mit Tankern gegen Pipelines

Mit dem Boom von Flüssiggas verschieben sich die Kräfteverhältnisse im internationalen Energiemarkt. Die EU will damit unabhängiger von russischen Importen werden. Der Brennstoff droht zum geopolitische Risiko zu werden.
Arctic Voyager Quelle: Dagmara / PantherMedia GmbH 2017
Flüssiggastanker im Atlantik

Alternative zum Röhrengas.

(Foto: Dagmara / PantherMedia GmbH 2017)

Rotterdam, BerlinEs ist eine Feier ganz nach dem Geschmack von Marjan van Loon. Die Sektgläser klirren, die Sonne strahlt am Abendhimmel, und das mächtige Schiffshorn der „Cardissa“ dröhnt so laut, dass kurzzeitig die halbe Innenstadt Rotterdams auf das Spektakel aufmerksam wird. Was unbedarfte Schaulustige für eine schnöde Schiffstaufe halten könnten, ist für die Niederlande-Chefin des Ölmultis Shell ein Ereignis weit größerer Tragweite. „Heute“, sagt die Managerin im mintgrünen Kostüm vor Dutzenden Anzugträgern, „beginnt ein neues Kapitel maritimer Geschichte.“

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%